Palliativmedizin

Palliativmedizin

Versicherte mit einer nicht heilbaren, fortschreitenden und weit fortgeschrittenen Erkrankung bei einer zugleich begrenzten Lebenserwartung, die eine besonders aufwendig Versorgung benötigen, haben Anspruch auf spezialisierte ambulante Palliativversorgung.

Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung umfasst ärztliche und pflegerische Leistungen, einschließlich ihrer Koordination, insbesondere zur Schmerztherapie und Symptomkontrolle und zielt darauf ab, die Betreuung Schwerstkranker in der vertrauten Umgebung des häuslichen oder familiären Bereichs zu ermöglichen.

Wir haben uns dem Palliativmedizinischen Konsiliardienst Nordmünsterland angeschlossen. Weitere Informationen: